zukünftige Konzerte

25. Oktober 2020 Kirche St. Benno

bar nineteen takes you to church

Liebe Freunde von bar nineteen,

die vergangenen Wochen und Monate haben alle, die im Bereich Kunst und Kultur tätig sind, hart getroffen. Auch wir mussten mehrere geplante Konzerte absagen und konnten viele Wochen lang nicht einmal zusammen proben, weil wir sonst gegen Hygieneregeln verstoßen hätten. Und auch wenn es Spaß macht, ein Stück als virtuelle Gruppe aufzunehmen, so wie unsere Corona-Edition von “Augustiner Feeling”, irgendwann möchte man wieder vor echten Leuten auftreten.

 

Um euch und auch uns für die entgangenen Hörgenüsse ein wenig zu entschädigen, haben wir uns entschlossen, Ende Oktober in der Kirche St. Benno für euch zu singen. Wir freuen uns schon sehr darauf, in der besonderen Akustik dieser Kirche unsere schönsten Balladen zum Besten zu geben.

 

Wir sind sehr dankbar, dass wir viele Wochen lang in der Kirche auch proben durften, denn es ist nicht leicht, Probenräume zu finden, in denen sich Abstandsregeln einhalten lassen. Andere trifft die Situation viel härter, sie müssen von ihrer Kunst leben. Der Eintritt zu unserem Konzert ist daher frei, aber Spenden zugunsten von Künstlern in Not (nein, damit sind nicht wir gemeint!) sind willkommen.

 

Wann: Sonntag, 25.10.2020, 17 Uhr

Wo: Kirche St. Benno,  Ferdinand-Miller-Platz 1, 80335 München

Eintritt frei, Spenden willkommen

 

Achtung: Derzeit ist vieles unsicher. Es ist nicht ausgeschlossen, dass die Lage sich ändert und wir das Konzert absagen müssen. Bitte schaut auf unsere Website, um sicherzugehen, dass es auch wirklich stattfindet.


Verschoben! 17. Mai 2020 Theater Heppel & Ettlich

Bar nineteen - Unten Bunt!

 

 

 

Verschoben! Neue Termine Folgen...

Unten bunt - das ist natürlich eine Untertreibung. Denn bei bar nineteen geht es von unten bis oben farbenfroh zu, von den Schuhen bis zu den Haarfarben der Damen, aber auch von den Unterstimmen bis zu den herrlichen Klangfarben im Alt und Sopran. Zusammen mit unserem bunten und unterhaltsamen Repertoire ergibt das ein A-cappella-Kaleidoskop!

 

Theater Heppel & Ettlich

Felitszchestr

 

 



10. Oktober 2020 EINSTEINkultur

bar nineteen - zum SINGEN in der Keller

*Verschoben ! Neue Termin Folgen* Im Keller kann man bekanntlich so manches machen, warum also nicht singen?  Das Münchner A-capella-Septett geht wieder mal in unterirdische Gewölbe, um seine Zuhörer mit ausgeklügelten Pop- und Jazz-Arrangements, fetten Akkorden und wunderschönen Melodien auf höchstem (!) Niveau bestens zu unterhalten.

 

Und zum Lachen wird es garantiert auch einiges geben.

 

Einsteinstr. 34

81675 München